Unser Besuch bei FFN - der Preis für unseren Be Smart, Do not Start Wettbewerb

Im ehemaligen Schwimmbad (?)

So funktioniert FFN.

Studiohund Bizkit

Der Nachrichtenredakteur

Die Musikredaktion
 

 

Galerie

 

 

 

 

Rauchen und Rechnen

Die Klassen G7a und G7b der KGS Stuhr-Brinkum beteiligten sich mit dem Beitrag "Rauchen und Rechnen" im Rahmen des Mathematikunterrichts am Wettbewerb von Be Smart, Don't Start und wurde von der Jury ausgezeichnet.

Die Schüler Réne Pfeiffer, Kashif Imran, Jette Speckmann und Henrike Scharf fuhren nach Hannover, um ihren Preis- ein Besuch bei der Radiostation FFN - in Empfang zu nehmen. Dazu erhielten Sie eine große Kiste mit Gummibärchen, die jedoch inzwischen das zeitlichen gesegnet haben, frei nach dem Motto:„Bärchen statt Kippe!“. Während der Veranstaltung im GOP Theater stellten die Schüler auch immer wieder Aufgaben aus dem Projekt und erstaunten das Publikum mit den zugehörigen Lösungen.

 

 

Galerie

 

 

 

 

Aufgaben des Projekts „Rauchen & Rechnen“

Dies sind alle Aufgaben als PDF Datei:

Aufgaben.pdf

... und dies sind die Lösungen dazu:

Loesungen.pdf

 

Galerie